Lotgeräte/Tiefenlote

Spohr Lotgeräte mit Stahldrahtseil

Das Gerät dient zum Ausloten des festen Untergrundes von Bohrungen, Pegelrohren oder offenen Gewässern.

Spohr Tiefenlote sind extrem robust und widerstandsfähig.

 

  • Trommel mit stabilem verzinktem Standrahmen
  • Massives Lot aus Edelstahl, 1,5kg, 30mm Durchemesser
  • Karabiner und Kauschen aus Edelstahl, rostfrei.

 

Drahtseil

 

  • V2A-Niro-Stahlseil 1,5mm oder
  • Verzinktes Stahldrahtseil 1,5mm
  • Beide Seile drallfrei und mit hoher Zugfestigkeit
  • Fortlaufende Markierungen 1m/5m auf Messinghülsen
  • Längen 50m – 1000m
  • Das Gerät kann auch in Kombination mit dem SPOHR Schöpfgerät EG1 verwendet werden

Stahldrahtseil mit markierter Messinghülse

Spohr Lotgeräte mit Flachbandmesskabel cm-Teilung

Für spezielle Anforderungen, bei welchen die 1m/5m-Teilung nicht die ausreichende Genauigkeit bietet, empfehlen wir unser Tiefenlot mit Kunststoff-Flachbandkabel mit cm-Teilung.

 

Dabei wird anstatt des Stahldrahtseils mit 1m/5m Teilung, unser polyethylen-isoliertes Flachbandkabel mit hochzugfesten Stahllitzen verwendet. Trommel, Lotgewicht und sonstiges Zubehör wie bei den Standard- Lotgeräten.

 

Durch die tief eingepresste cm-Teilung mit Dezimeterbezifferung und roten Meterzahlen, ist nahezu eine cm genaue Bestimmung des Untergrundes möglich.

PE Flachbandkabel bedruckt mit cm-Teilung